Go Back
+ servings
Rezept drucken
4.8 from 5 votes

Puddingcreme Kuchen - Torta della Nonna

Dieser italienische Puddingcreme-Kuchen, auch Torta della Nonna auf Italienisch genannt ("Omas Torte" auf Deutsch), ist ein köstlicher Kuchen aus Mürbeteig und Puddingcreme.
Vorbereitungszeit35 Min.
Zubereitungszeit45 Min.
Gericht: Dessert
Land & Region: italienische
Keyword: bananenkuchen, chocolate pudding vegan recipe, creme, gesalzene karamell torte, torta della nonna, vanille
Portionen: 8
Autor: Carlo Cao

Geräte

  • Küchenmachine oder Mixer

Zutaten

Puddincreme

  • 7 dl Kokosmilch
  • 2 dl Mandelmilch
  • 160 g Zucker
  • 70 g Maisstärke
  • eine Prise Kurkumapulver
  • eine Prise Salz
  • ½ TL Vanillepulver
  • Zitronenschale einer Zitrone

Mürbeteig

  • 400 g Mehl
  • 160 g brauner Zucker
  • eine Prise Salz
  • 2 TL Backpulver
  • 1,5 dl Kokosöl
  • 1 dl Wasser

Topping

  • eine Handvoll Mandelflocken

Anleitungen

Puddingcreme

  • Milch, Zucker, Maisstärke, Kurkuma, Salz, Vanillepulver und Zitronenschale in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben und wenige Sekunden verarbeiten..
  • Die Mischung in einen Pfanne geben und unter ständigem rühren bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  • Wenn die Creme dickflüssig und glänzend ist, in eine Glasschüssel giessen und in ein Eisbad stellen. Komplett abkühlen lassen.

Mürbeteig

  • Mehl, Zucker, Salz und Backpulver in eine Schüssel geben.
  • Öl und Wasser dazugeben und mit den Händen zu einem glatten Teig kneten.
  • Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

Ausrollen, füllen, backen

  • Den Backofen auf 170 Grad vorheizen.
  • Eine Ø 23cm Tortenform mit Backpapier auslegen.
  • Den Mürbeteig aus dem Kühlschrank nehmen und in 2 Stücke teilen, im Verhältnis ⅓ - ⅔.
  • Das grössere Stück auf einer mit Mehl bestäubten Oberfläche in einen 2-3mm dicken Kreis ausrollen, der gross genug ist, um den Boden und die Seiten der Tortenform auszukleiden. Die Form damit auskleiden.
  • Die Puddingcreme auf den Teig geben und glatt streichen.
  • Den restlichen Teig ausrollen und über die Puddingcreme legen. Den Rand dabei etwas festdrücken.
  • Den überschüssigen Teig an den Rändern abschneiden.
  • Mandelflocken oder Pinienkerne über den Kuchen streuen.
  • Der Kuchen in der Mitte des Ofens für 45-50min backen.